Hans Hess Autoteile übernimmt Schwenker

Donnerstag, 8. Dezember 2016 | 0 Kommentare
 
Marcus Scheiber, Dr. Friederike Schwenker, Philipp Hess nach der Vertragsunterzeichung
Marcus Scheiber, Dr. Friederike Schwenker, Philipp Hess nach der Vertragsunterzeichung

Ab dem 1. Januar 2017 wird der Teilegroßhändler Schwenker mit Sitz in Minden ein Teil der Kölner Hess Gruppe. Auch zukünftig wird das Unternehmen unter seinem Namen am Markt tätig sein. Mit Schwenker erweitert die Hess-Gruppe ihre Marktbearbeitung auf Deutschland und Europa. Alle Mitarbeiter von Schwenker werden übernommen.

Im Rahmen der Vertragsunterzeichnung brachte die Geschäftsführerin Dr. Friederike Schwenker ihre Freude über die gefundene Lösung zum Ausdruck: „Da keine Unternehmernachfolge aus der Familie besteht, haben wir nach der für das Unternehmen und unsere Mitarbeiter nachhaltigsten Lösung gesucht. Wir freuen uns, diese in der wachsenden, ebenfalls als Familienunternehmen aufgestellten Hess Gruppe gefunden zu haben.“ Die Führung des Unternehmens wird weiterhin in der Verantwortung des bisherigen Geschäftsführers Marcus Scheiber liegen. cs

 

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *