Nexen sponsert Ski- und Snowboardevent

Die Weltelite des Ski- und Snowboard-Freestyles kämpfte erstmals am zweiten Adventwochenende in Mönchengladbach um offizielle Weltcup Punkte beim ersten „Big Air Doppelweltcup“ Europas. Mit jeweils 12.000 Besuchern war jeder Veranstaltungstag komplett ausverkauft, heißt es in einer Mitteilung von Nexen Tire. Der koreanische Reifenhersteller war als offizieller Sponsor der Saison mit am Start.

Das Unternehmen präsentierte die aktuellen Winterreifen und begrüßte Kunden und Freunde des Unternehmens zu diesem Sportwochenende. Bei den Live Acts der „Absoluten Beginner“ sowie „Sportfreunde Stiller“ konnten alle Wintersportfans musikalisch den Tag ausgleiten lassen. „Als offizieller Sponsor dieses Wintersport-Events können wir unsere Marken-Strategie weiter ausbauen, die Markenbekanntheit steigern, neue Zielgruppen erreichen und den Vertrieb unserer Winterreifen perfekt unterstützen, so Cheol-Ho Kang, Marketing Manger Nexen Tire Europe GmbH. cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.