YZF-R6 des Modelljahres 2017 mit „Battlax Hypersport S21” als Erstausrüstung

Mittwoch, 23. November 2016 | 0 Kommentare
 
Mit der neuen YZF-R6 – im Bild die Ausführung für den nordamerikanischen Markt – präsentiert Yamaha die erste grundlegende Überarbeitung dieser Modellreihe seit fast einem Jahrzehnt
Mit der neuen YZF-R6 – im Bild die Ausführung für den nordamerikanischen Markt – präsentiert Yamaha die erste grundlegende Überarbeitung dieser Modellreihe seit fast einem Jahrzehnt

Mit einer neuen Generation seiner YZF-R6 präsentiert Yamaha die erste grundlegende Überarbeitung dieser Motorradmodellreihe seit fast einem Jahrzehnt. In Sachen Bereifung hat sich der japanische Hersteller für die Maschinen des Modelljahrgangs 2017 für Bridgestone als Erstausrüstungslieferanten entschieden. Ab Werk wird bei ihnen demnach dessen Supersportreifen „Battlax Hypersport S21” montiert. Am Vorderrad wird er demnach in der Größe 120/70 ZR17 M/C (58W) verbaut sowie am Hinterrad in der Dimension 180/55 ZR17 M/C (73W). cm

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *