Bohnenkamp baut Sortiment an Staplerreifen aus

Mittwoch, 23. November 2016 | 0 Kommentare
 
Die Gummimischung der Lauffläche des Maglift Non-Marking enthält keine Rußpartikel
Die Gummimischung der Lauffläche des Maglift Non-Marking enthält keine Rußpartikel

Die Osnabrücker Bohnenkamp AG baut ihre Profile für Stapleranwendungen aus. Der Liftmax LM 81 von BKT ist ab sofort bei Bohnenkamp bestellbar. Der Industriereifen sei speziell für den Einsatz auf schweren Gabelstaplern und Terminalzugmaschinen entwickelt worden. „Um eine sehr gute Stabilität und ein ausgezeichnetes Handling im Liftmodus zu gewährleisten, wurde er mit einer starken All-Steel-Karkasse und verstärkten Seitenwänden ausgestattet. Er verfügt über ein äußerst aggressives, robustes Profil das in Verbindung mit der verwendeten Gummimischung eine exzellente Traktion und eine lange Lebensdauer gewährleistet“, heißt es in einer Mitteilung. Der Reifen sei so konstruiert, dass er die statische Aufladung vom Fahrzeug ableite. Die Radialkarkasse federe Unebenheiten des Untergrundes ab. Hierdurch werde der Fahrkomfort verbessert und der Ermüdung vorgebeugt.

Für schmutz- und staubempfindliche Bereiche

Den Gabelstaplerreifen Maglift von BKT hat Bohnenkamp nun auch in der neuesten Ausführung als Non-Marking-Reifen in sein Sortiment mit aufgenommen. Damit bietet das Unternehmen seinen Kunden den Reifen in 51 Größen an. Der Vollgummireifen eigne sich in der Non-Marking-Ausführung insbesondere für den Einsatz in schmutz- und staubempfindlichen Bereichen, wie zum Beispiel der Lebensmittelindustrie. Die Gummimischung der Lauffläche der Non-Marking-Ausführung enthalte keine Rußpartikel. Die Non-Marking Reifen sind in der Standardausführung sofort in sieben verschiedenen Größen und in der LIP-Ausführung im Laufe des 1. Quartals 2017 in zwei verschiedenen Größen verfügbar. cs

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte lösen Sie folgende Aufgabe: *