Bridgestone Europe vertraut beim IT-Management weiterhin auf Fujitsu

Bridgestone Europe kooperiert weiter mit Fujitsu in Bezug auf sein IT-Management. Medienberichten zufolge habe der Auftrag an den externen Dienstleister, der die Verbesserung des IT-Service-Supports für die strategischen Geschäftseinheiten in Europa zum Ziel hat, ein Volumen von mehreren Millionen Euro. Der Auftrag laufe zunächst bis 2018 und enthalte eine Option zur erneuten Verlängerung. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.