Auswuchtwelt bietet ein umfangreiches Schulungsprogramm in 2017

Donnerstag, 3. November 2016 | 0 Kommentare
 
In Gomaringen bietet die Auswuchtwelt in 2017 wieder jede Menge Schulungen
In Gomaringen bietet die Auswuchtwelt in 2017 wieder jede Menge Schulungen

Die Auswuchtwelt bietet auch in 2017 wieder eine Menge Schulungen und Workshops „von Profis für Profis“. Der erste Workshop startet am 17. Januar. Thomas Zink gibt dann unter dem Motto „Anfassen, Testen und Ausprobieren“ einen Workshop zum Thema RDKS und TPMS. Der Workshop ist ganztägig und wird an fünf Terminen im Jahr angeboten.

Zudem werden im Schulungszentrum auch Expertenschulungen mit Udo Ginsterblum (Produkttrainer Huf) angeboten. Michael Immler spricht am 4. Juli zum Thema Wuchten, Montieren und RDKS und Alexander Haas gibt am 10. Mai 2017 Expertentipps zur fachgerechten Reifenreparatur. An vier Terminen bietet der Vertriebsmanager von Haweka Nils Westphalen Workshops rund um das Thema mobile Achsmessanlagen. Die Grundlagen der Achsvermessung vermittelt Markus Pfaff, Gebietsverkaufsleiter Südwest von Snap-on am 15. Februar und 12. Juli.

Wer mehr über diese und weitere Schulungen erfahren möchte, kann sich unter www.auswuchtwelt.de/schulung/ informieren. cs

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *