Quick Reifendiscount jetzt auch in Stuttgart vertreten

Donnerstag, 20. Oktober 2016 | 0 Kommentare
 
Bei dem neuen, allerdings schon im August eröffneten Stuttgarter Quick-Betrieb feiert man am kommenden Samstag den Start in die erste Umrüstsaison
Bei dem neuen, allerdings schon im August eröffneten Stuttgarter Quick-Betrieb feiert man am kommenden Samstag den Start in die erste Umrüstsaison

Eigenen Worten zufolge hatten Goodyear Dunlop bzw. die Goodyear Dunlop Handelssysteme (GDHS) schon lange ein Auge auf die Stadt Stuttgart geworfen, um dort einen Quick Reifendiscount zu eröffnen. Dieses Jahr hat es nun geklappt und ist der in Bezug auf Quick bisher „weiße Fleck“ in der baden-württembergischen Landeshauptstadt damit beseitigt: Der neue Betrieb ist schon seit August in der Ulmer Straße 254 zu finden. „Wir haben intensive Verhandlungen in Stuttgart geführt, um hier einen Standort für einen Quick-Betrieb zu finden. Gerade unsere Flottenkunden wünschen sich hier schon länger einen Reifenservicebetrieb“, erklärt Peter Wegener, der als verantwortlicher Leiter hinter dem GDHS-Konzept Quick Reifendiscount steht. Selbst wenn die Eröffnung nun schon eine Weile zurückliegt, soll das Ganze am kommenden Samstag mit einem Tag der offenen Tür gefeiert werden. „Wir freuen uns sehr, dass nun endlich die erste Saison beginnt, in der wir die Stuttgarter nach unserem Motto ‚billig, gut, schnell’ mit Winterreifen ausstatten können. Auch die Flottenkunden haben jetzt hier in der Stadt eine Einlagerungs- und Servicestation“, erklärt Filialleiter Slavko Burger. Mit dabei am Samstag wird demnach auch Quick-Testimonial Harry Wijnvoord sein, um unter anderem Reifensätze und Renntaxifahrten auf der Nordschleife zugunsten des Fördervereins krebskranker Kinder e.V. zu versteigern. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *