Rund 3.500 bei zweiter Vau-Max-Tuningshow

Freitag, 30. September 2016 | 0 Kommentare
 
 
 

Nach der Premiere 2015 hatte das Onlinemagazin Vau-Max für das letzte September-Wochenende zu seiner zweiten Tuningshow auf das Areal des LWL-Industriemuseums Henrichshütte in Hattingen eingeladen. Dem Ruf gefolgt sind letztlich rund 3.500 Besucher, um vor Ort einen Blick auf 680 getunte Fahrzeuge zu werfen, die zu dem Event gekommen waren. „Die Besucher strömten in Scharen auf das Gelände der ehemaligen Eisenhütte im Ruhrgebiet, das einmal mehr eine fantastische Kulisse für das markenübergreifende Treffen von Autofreunden und Tuningenthusiasten bot“, ziehen die Veranstalter eine positive Bilanz des Ganzen. Insofern dürfte die zweite Ausgabe der Tuningshow wohl nicht die letzte gewesen sein. cm

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte lösen Sie folgende Aufgabe: *