Dunlop Aircraft Tyres sucht nach „einem neuen Investor“

Donnerstag, 29. September 2016 | 0 Kommentare
 
Nun ist es offiziell: Dunlop Aircraft Tyres aus Großbritannien steht zum Verkauf
Nun ist es offiziell: Dunlop Aircraft Tyres aus Großbritannien steht zum Verkauf

Dunlop Aircraft Tyres Ltd. (DATL) steht zum Verkauf. Executive Chairman Ian Edmondson bestätigte nun einen Bericht der NEUE REIFENZEITUNG, der in unserer jüngsten Runderneuerungsbeilage Retreading Special erschienen ist (Abonnenten können die Beilage hier als E-Paper lesen). Einem DATL-Statement zufolge suche das Unternehmen mit Sitz im britischen Birmingham nach „einem neuen Investor, der dem Unternehmen dabei helfen kann, sich entsprechend des aktuellen positiven Wachstums weiterzuentwickeln“. Derzeit liefen bereits „erste Diskussionen“ mit „etlichen interessierten Parteien“, so Edmondson, nannte aber freilich keine weiteren Details. Die Dunlop Aircraft Tyres Ltd. wurde 2007 durch AAC Capital Partners gekauft, der ehemaligen Private-Equity-Sparte der niederländischen Großbank ABN Amro. ab

 

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *