Neue Auflage: Rechtsfragen der Kfz-Werkstatt

Freitag, 23. September 2016 | 0 Kommentare
 
Rechtliches Fachwissen für die Werkstatt auf 216 Seiten
Rechtliches Fachwissen für die Werkstatt auf 216 Seiten

Die neue Auflage „Rechtsfragen der Kfz-Werkstatt“ zeigt, wie mit wenigen rechtlichen Handgriffen die Abläufe in der Werkstatt rechtssicher gestaltet werden können. Die 7. überarbeitete Auflage leistet Hilfestellung bei rechtlichen Stolperfallen im Werkstattalltag und unterstützt den Leser im Tagesgeschäft dabei, rechtssicher entscheiden zu können. Das Buch berücksichtigt die im November 2015 aktualisierten Kfz-Reparaturbedingungen sowie die Gesetzgebung und Rechtsprechung bis Juli 2016.

Ziel dieses Handbuches ist es, den Leser als Praktiker sensibel für rechtliche Fallen zu machen und ihm das juristische Handwerkszeug zu geben, um rechtssichere Entscheidungen zu treffen. Stichworte sind hier etwa die Sicherung von Forderungen der Werkstatt oder die Vermeidung von Schäden durch Haftungsfälle. K. Martin Hake, Rechtsfragen der Kfz-Werkstatt mit Erläuterungen der Kfz-Reparaturbedingungen, 73,83 Euro, Bestellnummer 088 unter www.springer-automotive-shop.de. cs

Schlagwörter: ,

Kategorie: Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *