Lkw mit Reifen brannte völlig aus – Mercedes-Fahrer starb durch Kollision

Am Donnerstag ereignete sich auf der B 51 bei Bitburg ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Pkw-Fahrer starb und ein mit Reifen beladener Lkw brannte völlig aus. Zu dem folgenschweren Unfall kam es, weil ein Lkw zum Überholen eines vorausfahrenden Lkw ansetzte und beim Ausscheren nach links einen Mercedes-Fahrer übersah, der sich bereits auf der Überholspur befand, heißt es in der Polizeimeldung. Der Pkw sei nun auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs gedrängt worden und kollidierte dort frontal mit einem Sattelzug. Der war mit Reifen beladen und brannte völlig aus. Der 44 Jahre alte Mercedes-Fahrer kam zunächst mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus, hier erlag er aber seinen Verletzungen. cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.