Kraiburg erweitert sein Produktsortiment zur Umrüstsaison

Dienstag, 16. August 2016 | 0 Kommentare
 
Rechtzeitig zur Umrüstsaison erweitert Kraiburg Austria sein Sortiment an Kaltlaufstreifen um den K702 plus für City-Bus-Anwendungen (links) und die Breite 335 Millimeter des Designs K801
Rechtzeitig zur Umrüstsaison erweitert Kraiburg Austria sein Sortiment an Kaltlaufstreifen um den K702 plus für City-Bus-Anwendungen (links) und die Breite 335 Millimeter des Designs K801
Die Zeit der Umbereifung naht – und genau dafür bietet Kraiburg Austria seinen Runderneuerungspartnern ab sofort ein neues City-Bus-Design: den K702 plus. Das Antriebsprofil zeichne sich aufgrund seiner Gestaltung durch hervorragende Traktions- und Bremseigenschaften aus. Dies mache sich gerade bei extremen klimatischen Gegebenheiten, zum Beispiel auf verschneiter und nasser Fahrbahn, bemerkbar. Der Einsatz der hochwertigen K_plus-Mischung soll zudem für maximale Laufleistungsresultate bei gleichmäßigem Abriebsbild sowie für einen durchweg kühlen Lauf sorgen. Die Spezialisten für Runderneuerung haben den K702 plus außerdem mit einer unregelmäßigen Profilgeometrie versehen, die eine geringe Geräuschentwicklung sicherstellen soll.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Runderneuerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *