Langversion-‚Bus’ auf 20 Zoll von HS Motorsport

HS Motorsport aus Eching bei München hat jetzt den VW T6 Multivan in Bezug auf Technik und Styling überarbeitet. Herausgekommen ist dabei ein Langversion-‚Bus’, der „auch auf Tuningevents, in Racetrack- Paddocks oder als Zubringer-Shuttle vor dem roten Teppich eine gute Figur macht“, heißt es dazu in einer Mitteilung von HS Motorsport. Räderseitig kommt der Umbau auf Grundlage eines VW T6 Multivan 2.0 TSI 4Motion mit langem Radstand jetzt mit Cor.Speed-Challenge-Puresports-Rädern mit doppeltem ColourTrim daher, und zwar in 9×20 Zoll und bereift mit Dunlop Sport Maxx GT der Dimension 275/35 R20. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.