Beitrag Fullsize Banner NRZ

Bandag präsentiert neuen BDR-WXT und erweitert das Line-Up anderer Laufstreifenprofile

Bandag erweitert mit der Einführung des BDR-WXT (Bandag Drive Regional Winter Extreme) sein Sortiment. Der neue Winter-Laufstreifen für die Antriebsachse bietet laut Unternehmensauskunft sehr gute Laufleistung, sogar unter extremsten Winterbedingungen. Dank M+S-Kennung und Schneeflockensymbol sei das Profil für extreme Winter bestens geeignet. Die neuesten Bandag Laufflächen- und Gummimischungstechnologien sorgten für überdurchschnittlichen Grip und einen besonders kurzen Bremsweg auf matschigem Untergrund, schmelzendem Schnee oder eisigen Oberflächen. Bridgestone verspricht: Aufgrund der innovativen „Tie Bar“ Technologie konnte die Laufleistung verbessert werden. Die Stege zwischen den Profilblöcken führen zu einer erhöhten Blocksteifigkeit und reduzieren ungleichmäßigen Abrieb. Durch diese Technologie minimieren sich auch die Rollgeräusche deutlich – die Fahrt wird somit noch komfortabler. Der BDR-WXT ist in folgenden Größen erhältlich 315/70R22.5, 315/80R22.5, 305/70R22.5, 295/60R22.5 und 315/60R22.5.

Neue Größen für bewährte Laufstreifenprofile

Die LGT Off-Road-Lauffläche kommt im Bergbau, in Steinbrüchen, auf Baustellen und in anderen anspruchsvollen Off-Road-Betrieben zum Einsatz. Der Bandag LGT ist in den Größen 10.00R20, 11.00R20, 12.00R20, 11R22.5, 12R22.5, 13R22.5, 315/80R22.5, 12.00R24 und 325/95R24 verfügbar.

Auch der BDR-HG, das Flaggschiff von Bandag für die Antriebsachse, bekommt Zuwachs und ist in folgenden Größen zu haben: 12.00R20, 13.00R20, 12R22.5, 13R22.5, 275/80R22.5, 295/80R22.5, 315/80R22.5, 275/70R22.5, 295/70R22.5, 305/70R22.5 und 315/70R22.5

Der M729EVO bietet maximale Laufleistung. Der Laufstreifen des Ganzjahresreifens für den Fern- und Regionalverkehr gibt es in den Größen: 215/75R17.5, 225/75R17.5, 245/70R19.5, 265/70R19.5, 285/70R19.5, 12R22.5, 295/80R22.5, 315/80R22.5, 275/70R22.5, 305/70R22.5, 315/70R22.5. cs 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.