Reifenlager ausgeräumt

Rund 60 Autoreifen und dazu hochwertige Maschinen haben unbekannte Täter aus einem Betrieb eines Reifenhändlers in Bremerhaven gestohlen. Der Schaden beläuft sich auf 60.000 Euro. Der Einbruch dürfte laut Polizei einige Stunden gedauert haben. Gestohlen wurden Pkw-, Lkw- und Traktor-Reifen. Einzelne von ihnen haben ein Gewicht von 275 Kilogramm und sind damit nur schwer zu verladen. Darüber hinaus wurden Felgen, Schläuche für Lkw-Reifen und verschiedene Werkzeuge mitgenommen. Die Polizei geht davon aus, dass die Einbrecher bei ihrer Tat gestört wurden, da bereits bereitgestellte Dinge, nicht verladen wurden. cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrag Fullsize Banner unten