Richard Lyons übernimmt Verantwortung bei Trelleborg Wheel Systems

Freitag, 22. Juli 2016 | 0 Kommentare
 
Richard Lyons steht seit April in Diensten von Trelleborg Wheel Systems
Richard Lyons steht seit April in Diensten von Trelleborg Wheel Systems

Richard Lyons ist wieder da. Der langjährige Giti-Tire-Manager und Europachef des chinesischen Herstellers hatte im vergangenen September nach zehn Jahren überraschend das Unternehmen verlassen. Nun hat Richard Lyons bei Trelleborg Wheel Systems die Funktion des General Managers für Nordeuropa mit Verantwortung für das Segment Industrie- und EM-Reifen übernommen. Außerdem führt Lyons die Geschäfte von Trelleborg Wheel Systems UK, wozu auch die Interfit-Standorte gehören; er steht seit April in Diensten des schwedischen Konzerns, nutzte entsprechend die CeMAT-Messe in Hannover ab Ende Mai dazu, sich vorzustellen. ab

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *