Beitrag Fullsize Banner NRZ

ADAC TruckService fährt bei Sommerhitze mehr Einsätze

Anhaltend hohe Temperaturen sorgen für eine erhöhte Pannengefahr bei Lastwagen. Der ADAC TruckService warnt vor einer Zunahme der Reifenschäden und rät, die Lkw-Bereifung regelmäßig zu überprüfen. Im vergangenen Rekordsommer habe sich die Zahl der Einsätze an Spitzentagen auf 300 verdoppelt. Und das allein in Deutschland. Werner Renz, Geschäftsführer der ADAC TruckService GmbH & Co. KG in Laichingen warnt: “Hitze in Kombination mit zu niedrigem Luftdruck ist eine der häufigsten und meist unterschätzten Ursachen für Reifenschäden.” cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.