Autec hat RDK-Sensor iM TPMS im Programm

Dienstag, 12. Juli 2016 | 0 Kommentare
 
Autec vertreibt eigenen OE-Replacement-Sensor
Autec vertreibt eigenen OE-Replacement-Sensor

Der iM TPMS ist der erste ventilbasierte Aftermarket-Sensor im Autec-Sortiment, der nicht programmiert werden muss. Er muss lediglich am Fahrzeug angelernt werden, da die Fahrzeug­protokolle bereits auf dem Sensor aufgespielt sind. Mehrere Sensorarten mit unterschiedlichen Proto­kollen decken nahezu alle Fahrzeuge am Markt mit direkt messendem RDKS ab. Der iM TPMS kann schnell und einfach montiert werden und verfügt über ein geringes Gewicht, sodass eine erhöhte Unwucht am Komplettrad vermieden wird. Zudem kann der Sensor mit allen gängigen Programmiergeräten ausgelesen werden. cs

Weitere Informationen: www.autec-wheels.de/rdks

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Produkte, Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *