26 Menschen sterben, weil Busreifen platzt

Montag, 4. Juli 2016 | 0 Kommentare
 

Durch einen geplatzten Reifen an einem Bus sind im Norden Chinas mindestens 26 Menschen ums Leben gekommen. Der Bus durchbrach eine Leitplanke und stürzte von der Autobahn in der Nähe der Hafenstadt Tianjin in einen Kanal. cs

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *