Cooper-Marken künftig auch aus Hamburg

Donnerstag, 30. Juni 2016 | 0 Kommentare
 
Jeff Schumaker verspricht sich vom EFC eine höhere Geschwindigkeit bei der Kundenbelieferung
Jeff Schumaker verspricht sich vom EFC eine höhere Geschwindigkeit bei der Kundenbelieferung

Cooper Tire Europe hat ein sogenanntes „European Fulfilment Centre“ (EFC) in Hamburg in Betrieb genommen, berichtet unser Schwestermedium TYRE & ACCESSORIES unter Bezugnahme auf Jeffrey Schumaker, Managing Director der Cooper Tire & Rubber Company Europe Ltd. Das EFC soll den Service für Kunden der Marken Cooper, Avon und Starfire in „Europa und Skandinavien“ leisten. Der Lagerbestand wird mit mehreren hunderttausend Reifen aus europäischer, asiatischer und US-amerikanischer Produktion beziffert, als Logistikprovider dient das branchenerfahrene Unternehmen Fiege. dv

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *