Landsail verpasst sich neuen Auftritt

Montag, 27. Juni 2016 | 0 Kommentare
 
Mithilfe eines neuen Auftrittes will sich Landsail wegbewegen vom Image eines Economy-Reifens
Mithilfe eines neuen Auftrittes will sich Landsail wegbewegen vom Image eines Economy-Reifens

Die chinesische Reifenmarke Landsail, hergestellt bei Sentury Tire (Quingdao), hat sich einen neuen und frischeren Auftritt mit einem neuen Logo verpasst. Die Marke, die hierzulande noch kaum anzutreffen ist, nennt für den britischen Markt immerhin 1,2 Millionen Stück pro Jahr. Die „Repositionierung“ soll laut der durchführenden Agentur Row-A die „Hightech-Produktionsprozesse“ reflektieren, die Unterzeile „Driving Innovation“ ist neu. dv

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *