Reifen geplatzt – Lkw schleudert gegen BMW

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es auf der A81 bei Rottenburg, nachdem bei einem Lkw ein Reifen der Zugmaschine geplatzt war. Der 56 Jahre alte Fahrer geriet auf die linke Spur und stieß mit einem BMW zusammen. Der BMW flog nach Polizeiangaben in die Einfahrt des Rastplatzes Geldern, der Lkw kam an der Mittelleitplanke zum Stehen. Die beiden Fahrer hatten Glück im Unglück. Der Lkw-Fahrer wurde nur leicht verletzt, der Fahrer des BMW blieb unverletzt. Der Schaden beläuft sich auf 100.000 Euro.  cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.