Beitrag Fullsize Banner

Pirelli erklärt die neuen breiteren Formel-1-Reifen im YouTube-Video

In der kommenden Saison liefert Pirelli den Formel-1-Teams breitere Reifen. Die neuen Reifen werden vorne 30,5 Zentimeter (statt bisher 24,5) breit sein und hinten 40,5 Zentimeter (32,5); damit wachsen sie jeweils um rund 25 Prozent. Das bedeutet aber nicht nur für den Reifenhersteller und die Teams große Veränderungen, auch die Zuschauer müssen sich darauf einstellen. Dem italienischen Reifenhersteller zufolge, sollen die neuen Reifen um vier Sekunden verbesserte Rundenzeitung mit sich bringen. Nun hat Pirelli mit einem aktuellen YouTube-Video erklärt, wie die neuen Reifen funktionieren und wie sie entwickelt und gefertigt werden. ab


0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.