TS_WebBanner_600x100_Tuev_01

Hamann Motorsport und Liqui Moly wollen enger kooperieren

Hamann Motorsport und Liqui Moly wollen ihre Kooperation auf zwei Ebenen weiter intensivieren, beispielsweise im Rahmen der Entwicklung des neuesten Hamann-Projektes: So können sich die Kunden des Tuners auf ein exklusives Hamann-Modell auf Basis des BMW M2 freuen, das in Kürze vorgestellt werden soll. Außerdem war bereits der intensivierte gemeinsame Markenauftritt im Rahmen der High-Performance-Days am Hockenheimring zu beobachten gewesen. So hat das Liqui-Moly-Logo einen Hamann M4 geschmückt, mit dem die Laupheimer Tuner Besucher des Events im Rahmen von Taxifahrten begeisterten. Auch das neue Hamann-M2-Projekt werde das Logo des Ulmer Motorenölspezialisten schmücken. Außerdem werde jedes von Hamann ausgelieferte Fahrzeug mit Liqui-Moly-Motorenöl ausgeliefert. Mit einem Empfehlungsaufkleber im Motorraum werde dieses Qualitätsmerkmal dem Fahrzeugbesitzer gegenüber zum Ausdruck gebracht. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.