Alois Ludwig im Carat-Beirat

Donnerstag, 16. Juni 2016 | 0 Kommentare
 
V. li. n. re.: Jörg Weiser, Jörg Kasten (stellvertretender Beiratsvorsitzender), Jörg Röttgen (Beiratsvorsitzender), Andreas Rathei (stellvertretender Beiratsvorsitzender), Alois Ludwig, Andreas Klapper
V. li. n. re.: Jörg Weiser, Jörg Kasten (stellvertretender Beiratsvorsitzender), Jörg Röttgen (Beiratsvorsitzender), Andreas Rathei (stellvertretender Beiratsvorsitzender), Alois Ludwig, Andreas Klapper

Die Gesellschafterversammlung der Carat-Gruppe hat Alois Ludwig (67) in ihren Beirat gewählt, sein Mandat erstreckt sich auf die kommenden vier Jahre. Damit ist erstmals ein Nicht-Gesellschafter Mitglied des Beirats. Ludwig gilt als erfahrener Branchenkenner, war bis 2015 Vorsitzender der Geschäftsleitung von ZF Services und arbeitet bereits seit 1970 im Kfz-Ersatzteilmarkt. Thomas Vollmar, Geschäftsführer der Kfz-Teilekooperation Carat: „Alois Ludwig kennt nicht nur den freien Ersatzteilmarkt außerordentlich gut. Er ist auch der Carat-Gruppe schon seit vielen Jahren verbunden und hat sie immer mit großem Interesse begleitet. Wir wissen, dass sein großer Erfahrungsschatz sehr wertvoll für die Carat und ihre Gesellschafter sein wird.“ dv

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *