17 Zoll Standard, 18 Zoll für die AMG-Version des C-Klasse Cabriolet

Dienstag, 14. Juni 2016 | 0 Kommentare
 
Bei den Rädern bieten Autohersteller wie Mercedes immer mehr Varianten an
Bei den Rädern bieten Autohersteller wie Mercedes immer mehr Varianten an

Mercedes-Benz startet mit dem ersten Cabriolet auf Basis der C-Klasse in die Open-Air-Saison. Bei allen Standardvarianten des Modells werden Aluminiumräder der Größe 7×17 Zoll mit Reifen der Größe 225/50 R17 montiert. Mercedes-AMG toppt dies natürlich wie immer, indem hochglanzschwarz lackierte und glanzgedrehte Leichtmetallräder im 5-Speichen-Design vorne in 9×18 und hinten in satten 10,5×18 Zoll montiert werden; die adäquaten Bereifungen: 255/40 und 285/35 ZR18. dv

Schlagwörter: ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *