Van den Ban investiert weiter in Produkte, Marken und Logistik

Freitag, 3. Juni 2016 | 0 Kommentare
 
Die Optimierung der Van-den-Ban-Logistik ist soeben abgeschlossen, dennoch denkt der niederländische Großhändler bereits über die zusätzlich Erweiterung der ‚Produktionskapazitäten‘ in seinem Lager nach
Die Optimierung der Van-den-Ban-Logistik ist soeben abgeschlossen, dennoch denkt der niederländische Großhändler bereits über die zusätzlich Erweiterung der ‚Produktionskapazitäten‘ in seinem Lager nach
Der Erfolg eines Großhändlers hängt entscheidend davon ab, einen Mehrwert bieten zu können, ist Cyril Versteeg überzeugt, Commercial Manager bei Van den Ban. Doch dieses Prinzip habe sich im Laufe der Zeit verändert. Während der Mehrwert seit jeher im Kern eines jeden Großhandelsgeschäftes steckte, habe der Markt Van den Ban und andere Reifengroßhändler dazu gebracht, sich ganz neuen Anforderungen zu stellen. Heute gehe es etwa mehr als je zuvor, zusätzlich zum allumfassenden und – wenn möglich – exklusiven Produktangebot auch um schnelle und genaue Lieferungen. button_nrz-schriftzug_12px-jpg Dieser Beitrag ist in der Mai-Ausgabe der NEUE REIFENZEITUNG erschienen, die Abonnenten hier auch als E-Paper lesen können.

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *