Nexen Tire kann Umsatz und Betriebsgewinn 2015 steigern

Nexen Tire konnte im vergangenen Geschäftsjahr seine Umsätze und Erträge leicht steigern. Wie der Hersteller dazu berichtet, lag der Jahresumsatz 2015 bei 1,84 Billionen Won (1,37 Milliarden Euro), was einer Steigerung von 4,5 Prozent entspricht. Der operative Gewinn stieg unterdessen mit 7,8 Prozent sogar noch deutlicher, und zwar auf jetzt 225 Milliarden Won (168 Millionen Euro). Daher konnte der drittgrößte koreanische Reifenhersteller nach Hankook und Kumho seine Umsatzrendite ebenfalls steigern: Lag sie 2014 bei 11,9 Prozent, so kam das Unternehmen im vergangenen Jahr bereits auf 12,2 Prozent. Der Nettogewinn fiel indes leicht um 2,1 Prozent auf jetzt 127,1 Milliarden Won (95 Millionen Euro). ab

Mehr zu diesen Zahlen erfahren Sie hier in unserem Geschäftsberichte-Archiv.

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrag Fullsize Banner unten