Erste Praxistests Ende Juli mit F1-Reifengrößen für 2017

Dienstag, 10. Mai 2016 | 0 Kommentare
 

Aus Anlass des Grand Prix von Spanien am kommenden Wochenende gibt F1-Exklusivausrüster auch einen Einblick in den Entwicklungsstand für die ab der nächsten Saison größer dimensionierten Reifen. Das Entwicklungsprogramm laufe, Jean-Eric Vergne hat in Mugello auf einem modifizierten Ferrari der Saison 2014 Tests absolviert. Aktuelle Autos könnten mit Prototypreifen Ende Juli oder Anfang August erste Erfahrungen machen. dv

Schlagwörter: ,

Kategorie: Motorsport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *