Neuer Europa-Geschäftsführer für Reifenrußanbieter Omsk Carbon

Der russische Reifenrußhersteller Omsk Carbon hat Tomasz Celka zum Managing Director für seine Europa-Dependance in Waltrop (Landkreis Recklinghausen) berufen. Zuvor war Celka für das Osteuropa-Geschäft von Omsk Carbon zuständig. Bei der Omsk Carbon Europe GmbH tritt er an die Stelle von Rainer Jung, der das Unternehmen am 1. April verlassen hatte. Die Omsk-Carbon-Gruppe hat zwei Rußwerke in Omsk und Wolgograd mit einer Gesamtkapazität von 400.000 Jahrestonnen, eine dritte Fabrik mit einer Jahreskapazität von 200.000 Tonnen ist im weißrussischen Mogiljow im Bau und soll in wenigen Wochen den Betrieb aufnehmen. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrag Fullsize Banner unten