Herbert Temmel GmbH und Michelin solutions vereinbaren Zusammenarbeit

Dienstag, 12. April 2016 | 0 Kommentare
 
Ein wesentlicher Faktor für die Zusammenarbeit war die Integration der Werkstatt der Herbert Temmel GmbH in das Servicekonzept von Michelin solutions
Ein wesentlicher Faktor für die Zusammenarbeit war die Integration der Werkstatt der Herbert Temmel GmbH in das Servicekonzept von Michelin solutions

Michelin solutions und das international tätige Transportunternehmen Herbert Temmel GmbH haben einen langjährigen Rahmenvertrag über das Reifen- und Servicekonzept Effitires abgeschlossen. Im Rahmen der Vereinbarung hat Michelin solutions das vollständige Reifenmanagement für den Fuhrpark des Unternehmens mit Stammsitz in Gleisdorf (Österreich) übernommen. Der Vertrag sieht die Ausstattung der kompletten Flotte aus Sattelzugmaschinen und Motorwagen mit den besonders kraftstoffsparenden Qualitätsreifen von Michelin vor. Darüber hinaus vereinbarten die Partner, die Werkstatt der Herbert Tremmel GmbH in die Umsetzung des Serviceangebots von Michelin solutions den Vertrag betreffend aufzunehmen.

Langfristig und transparent kalkulierbare Kosten

Nach dem Motto „Pay as you drive!“ basiert das Effizienzprogramm Effitires auf der Grundlage eines festen Kilometerpreises. Da nur die tatsächliche Fahrleistung abgerechnet wird, sind die Kosten für die Herbert Temmel GmbH langfristig und transparent kalkulierbar. Darüber hinaus sichert das weitreichende Servicepaket dem Transportunternehmen ein hohes Maß an Mobilität zu: Der Vertrag garantiert Michelin im Fall eines Reifenschadens innerhalb von zwei Stunden fachmännische Hilfe durch den Pannenservice Michelin Euro Assist. „Als eines der führenden Transportunternehmen Österreichs sind Effizienz und Flexibilität für uns entscheidende Faktoren. Daher vertrauen wir in Sachen Reifenmanagement voll und ganz den Experten von Michelin solutions und können uns ganz auf unser Kerngeschäft konzentrieren“, erklärt Hermine Resch, Geschäftsführerin der Herbert Temmel GmbH. „Darüber hinaus haben uns die hervorragende Beratung durch Michelin solutions sowie die Kosteneffizienz des Reifen- und Servicekonzepts in jeder Hinsicht überzeugt.“

Ein wesentlicher Faktor für die Zusammenarbeit war außerdem die Integration der Werkstatt der Herbert Temmel GmbH in das Servicekonzept von Michelin solutions. Der Mobilitätsanbieter trägt sämtliche anfallenden Montagekosten und übernimmt sowohl die Erstellung des Schulungskonzepts als auch die Ausbildung der Werkstattmitarbeiter. Um den reibungslosen Ablauf auf allen Routen der Herbert Temmel GmbH sicherzustellen, setzt Michelin solutions darüber hinaus weitere Servicepartner ein.

„Mit unserem Reifen- und Servicekonzept Effitires ermöglichen wir unseren Kunden, das Reifenmanagement und die damit verbundenen Kosten zu optimieren“, sagt André Ewert, Commercial Director Michelin solutions. „Dass wir die Herbert Temmel GmbH als Kunden gewinnen konnten, bestätigt uns in unserem personalisierten Serviceansatz.“

Effitires ist ein Serviceangebot von Michelin solutions für Transportunternehmen und Lkw-Flottenbetreiber. Michelin solutions betreut in Deutschland, Österreich und der Schweiz über 60.000 Lkw und 40.000 Pkw im Rahmen von Reifenmanagementverträgen. dv

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *