Neu gegründete Z-Tyre GmbH wird Untermieter der Saitow AG

Donnerstag, 31. März 2016 | 0 Kommentare
 
Die neu gegründete Z-Tyre GmbH nutzt die ehemalige Produktions- und Lagerhalle des Räderherstellers AZEV beim Plattformbetreiber Saitow AG (Tyre24) in Kaiserslautern
Die neu gegründete Z-Tyre GmbH nutzt die ehemalige Produktions- und Lagerhalle des Räderherstellers AZEV beim Plattformbetreiber Saitow AG (Tyre24) in Kaiserslautern

Die in Großbritannien ansässige Zenises Group hat eine Vertriebsgesellschaft in Deutschland gegründet. Die vor wenigen Wochen beim Amtsgericht Kaiserslautern eingetragene Gesellschaft Z-Tyre GmbH hat den Vertrieb der Reifen der gleichnamigen Marke zum Gegenstand. Geschäftsführer der Z-Tyre GmbH ist Stephan Nungess. Das Unternehmen ist dabei im Kaiserslauterer Gewerbegebiet Sauerwiesen angesiedelt – genau wie die Saitow AG, Betreiber der Plattform Tyre24. Dem Vernehmen nach nutze die neue Z-Tyre GmbH die ehemalige Produktions- und Lagerhalle des Räderherstellers AZEV, der von 2009 bis Mitte 2014 zur Tyre24-Gruppe gehörte, die dann Anfang 2015 zur Saitow AG wurde. Trotz des AZEV-Verkaufs 2014 behielt der Kaiserslauterer Plattformbetreiber die Immobilie zur eigenen Nutzung. Eine unternehmerische Verquickung beider Gesellschaften scheint es nicht zu geben; Z-Tyre nutze lediglich die Räumlichkeiten in Kaiserslautern. ab

 

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *