TS_WebBanner_Reifenpresse_600x100_Tuev_01

In den USA ruft Cooper knapp 600 Lkw-Reifen zurück

,

Da ihre Seitenwände unter Umständen ein kleines Loch aufweisen könnten und so ein möglicher Fülldruckverlust nicht ausgeschlossen ist, ruft die Cooper Tire & Rubber Co. in den USA bestimmte Lkw-Reifen des Typs „Roadmaster RM234” zurück. Betroffen davon sind allerdings nur Reifen der Größe 295/75 R22.5, sofern sie im Zeitraum zwischen dem 6. August und dem 5. September vergangenen Jahres produziert wurden und deren DOT-Nummern daher mit vier Ziffern im Bereich von 3115 bis 3515 enden. Laut der Rückrufdatenbank der US-Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA (National Highway Traffic Safety Administration) dürfte es sich dabei um alles in allem knapp 580 Reifen handeln. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.