Spezielle Tiefladerreifen für höchste Lasten bei Heuver erhältlich

Donnerstag, 24. März 2016 | 0 Kommentare
 

Für Schwerlasttransporteure finden sich im Produktportfolio des niederländischen Großhändlers Heuver ganz besondere Tiefladerreifen. Gemeint damit sind Nutzfahrzeugprofile der chinesischen Marke Aeolus, die deren Exklusivimporteur in der Dimension 245/70 R17.5 143/141J (146/146F) für Zwölf-Tonnen-Achsen sowie in der Größe 235/75 R17.5 143/141J (144/144F) mit Elf-Tonnen-Zulassung anbietet. Beide sind demnach auf 6.75×17.5-Zoll-Felgen zugelassen. Zusammen mit Aeolus achte man schon seit mehreren Jahren verstärkt auf die Wünsche des Marktes, erklärt Geschäftsführer Bertus Heuver, wie es zu der Entwicklung des Aeolus-Profils „ATR65“ gekommen ist. „Als Aeolus-Trailer-Regional (ATR) ist dieses eine vorwiegend im Straßeneinsatz bevorzugte Variante“, weiß er zu berichten, nicht ohne gleichzeitig auf das Tiefladerprofil „AGC28“ (Aeolus-General-Construction) mit M+S Kennung zu verweisen. „Dieser Reifen ist die gerne verwendete Ausführung für Einsätze auch abseits der Straße“, erklärt Heuver, was seinen Worten zufolge nicht zuletzt wohl mit den guten Selbstreinigungseigenschaften des Profils zusammenhängt. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *