TS_WebBanner_Reifenpresse_600x100_Tuev_01

Vermittlungsplattform „Delti Wheel Storage“ für die Räderlagerung

, ,

Der Internetreifenhändler Delticom erweitert sein Onlineangebot um eine Vermittlungsplattform namens „Delti Wheel Storage“ (DWS) für die Räderlagerung. DWS ist Mitte März zunächst in Deutschland unter www.autoreifenonline.de/raederlagerung.html bzw. über den B2B-Shop des Unternehmens hierzulande an den Start gegangen und soll Werkstätten und Reifenhändler auf der einen sowie Anbieter freier Lagerfläche auf der anderen Seite zusammenführen: Wer über freie Lagerflächen verfügt, kann über die Plattform sein Angebot einstellen, das Betriebe aus Kfz- und Reifenbranche mit Platzbedarf dann etwa für die Einlagerung der Saisonräder ihrer Kunden nutzen können. Dabei soll es mit wenigen Klicks möglich sein, einen passenden Anbieter in der Nähe zu finden, der entsprechende Kapazitäten vorhält. Die technische, organisatorische und finanzielle Abwicklung übernimmt demnach die Delticom AG – ohne Anmelde- oder Nutzungsgebühren, wie es heißt.

„Mit ‚Delti Wheel Storage’ baut die Delticom AG ihre Services für unsere Businesskunden weiter aus. Über die attraktiven Einkaufskonditionen auf Autoreifenonline hinaus fördern wir mit solchen Angeboten die Möglichkeiten von Händlern und Werkstätten, sich zusätzliches Geschäft zu erschließen“, meint Ansgar von Haacke, DWS-Projektleiter bei Delticom. In Verbindung mit einer nachgeschalteten Verwaltungssoftware hätten die Nutzer von „Delti Wheel Storage“ bei alldem sämtliche Vorgänge und Rädersätze einfach im Blick. Auch das Ersatzgeschäft oder Sonderdienstleistungen könnten mit wenigen Klicks abgewickelt werden, heißt es weiter. „Das System ist außerdem dafür ausgelegt, auch Fachlogistikern oder Betreibern von Räderhotels als optimale Angebotsplattform zu dienen“, so Haacke über das neue Angebot, das nach seinem Deutschlandstart sukzessive in weiteren 16 europäischen Ländern eingeführt werden soll. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.