Fast 690.000 Besucher kommen zum Genfer Salon

Montag, 14. März 2016 | 0 Kommentare
 

Nachdem der diesjährige Genfer Automobilsalon am gestrigen Abend erst wie üblich mit dem traditionellen Hupkonzert endete, ziehen die Veranstalter der Messe bereits ein positives Fazit der diesjährigen Messe. Denn einerseits konnte mit 687.000 Besuchern zwei Stunden vor Veranstaltungsende das Vorjahresergebnis um 0,7 Prozent übertroffen werden. Andererseits würden auch alle Signale der Besucher- und Ausstellerumfragen auf Grün stehen, heißt es. Erste Resultate einer Umfrage hätten nämlich ergeben, dass 80 Prozent der Befragten von ihrem Besuch bei der Veranstaltung begeistert sowie auch die Aussteller mit der Organisation und dem Messeverlauf sehr zufrieden waren. Demnach stammten etwas mehr als die Hälfte aller Besucher aus der Schweiz selbst sowie 30 Prozent aus dem benachbarten Frankreich, sechs Prozent aus Italien, drei Prozent aus Deutschland, ein Prozent aus Österreich und neun Prozent aus anderen Ländern, ist aus der Schweiz zu hören, wo der nächste Automobilsalon von 9. bis zum 19. März 2017 seine Pforten wieder öffnen wird. cm

Schlagwörter: , , , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *