Über 180 OE-Freigaben für den „Cinturato P7“ – neueste für die E-Klasse

Dienstag, 23. Februar 2016 | 0 Kommentare
 

Laut Pirelli sind zu den bisherigen Erstausrüstungsfreigaben für das Sommerreifenmodell „Cinturato P7“ jüngst weitere hinzugekommen. Wie es weiter heißt, liegen nun auch Homologationen der Daimler AG für die E-Klasse von Mercedes-Benz vor in den folgenden Dimensionen: 245/45 R18 100Y XL MOE (Vorderachse), 275/40 R18 99Y MOE (Hinterachse), 245/45 R18 100Y XL MO (Vorder- und Hinterachse), 225/55 R17 97Y MOE (Vorder- und Hinterachse) sowie 205/65 R16 95V MO. Die Kürzel „MO“ und „MOE“ stehen für Mercedes Original bzw. Mercedes Original Extended, wobei letzeres Akronym für Reifen mit Notlaufeigenschaften verwendet wird. Damit liegt die Zahl der „Cinturato-P7“-Erstausrüstungsfreigaben nunmehr bei mehr als 180, sagt der Reifenhersteller. cm

Schlagwörter: , , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *