20 Jahre „Hurricane“ – Firestone ist dabei

Freitag, 12. Februar 2016 | 0 Kommentare
 
Zweimal Tradition: 20 Jahre „Hurricane“, noch viel mehr Jahre Firestone
Zweimal Tradition: 20 Jahre „Hurricane“, noch viel mehr Jahre Firestone

Bereits seit 20 Jahren gehört das „Hurricane Festival“ in Scheeßel (Niedersachsen) zu den größten Musikveranstaltungen in Deutschland. Neben Deichkind, The Offspring, K.I.Z. und AnnenMayKantereit werden wohl insbesondere die Headliner Rammstein, Mumford & Sons und The Prodigy die Menge zum Toben bringen. Zum 20. Geburtstag dieses Kult-Events wird eine der traditionsreichsten Reifenmarken überhaupt vertreten sein: Firestone.

„Seit mehr als einem Jahrhundert setzt sich die Marke Firestone für mehr Lebensqualität ein. Und dabei geht es nicht nur um Mobilität, es geht um ein Lebensgefühl: Autofahren bedeutet Dynamik und Freiheit, die Freiheit Neues zu entdecken und dahin zu gehen, wohin man möchte. Wir freuen uns deshalb ganz besonders, dass wir auch in diesem Jahr das Hurricane Festival unterstützen können, mit dem uns genau diese Werte verbindet“, erklärt Alexandra Kimmich von Bridgestone, dem Unternehmen, in dessen Markenportfolio die Marke Firestone gehört.

Wie auch im vergangenen Jahr, so soll es auch 2016 einen coolen Promotionstand auf der Veranstaltungsfläche geben. Ein Team aus Mitarbeitern und Promotoren soll für besondere Aktionen auf dem Festivalgelände sorgen. Die Tour wird von einer Social-Media-Kampagne und besonderen Werbeaktionen bei lokalen Händlern unterstützt.

„Wir möchten durch das Sponsoring vor allem Junge und Junggebliebene erreichen: Menschen, die gerne Spaß haben, denen Werte wie Zuverlässigkeit und Sicherheit aber wichtig sind und – wenn es ums Fahren geht – nach einer starken Marke mit einer langen Tradition in den Bereichen Innovation und Qualität suchen“, erläutert Kimmich das Konzept.

Aktivierung der legendären US-Marke

Die Marke Firestone ist in den USA eine Legende. Hier wurde sie vor über einem Jahrhundert geboren und kann sich mit einer beeindruckenden Liste an Errungenschaften auf und abseits der Rennstrecke rühmen. Bridgestone, der weltweit größte Hersteller von Reifen und anderen Gummierzeugnissen, erwarb die Marke 1988 und arbeitet insbesondere im Bereich Produktentwicklung und Marketing verstärkt daran, sie in Europa noch bekannter zu machen. dv

Das Festival im Örtchen Scheeßel hat Kultcharakter

Das Festival im Örtchen Scheeßel hat Kultcharakter

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *