Gewinnspielkooperation von General Tire und Reifen-Müller

Montag, 8. Februar 2016 | 0 Kommentare
 
Die Schneereste am Rande des Fotos erinnern an den Anlass des Gewinnspiels
Die Schneereste am Rande des Fotos erinnern an den Anlass des Gewinnspiels

Bereits zu Jahresbeginn gab es in der Aichacher Niederlassung von Reifen-Müller (Hammelburg) Grund zur Freude: Filialleiter Roland Heinzler konnte seinem Kunden Oliver Schmidt einen Gutschein für ein Winterfahrtraining überreichen. Schmidt hatte im Herbst einen Satz Winterreifen der zu Continental gehörenden Marke General Tire gekauft und montieren lassen. Dabei hatte er sich an einem Gewinnspiel beteiligt, dessen Hauptpreis das Training plus Übernachtung im Salzburger Land war.

Das Preisausschreiben wurde von General Tire und Reifen-Müller ausgerichtet, daran konnten sich alle Autofahrer beteiligen, die einen Satz Pkw- oder SUV-Winterreifen der Reifenmarke kauften. Filialleiter Heinzler gratulierte herzlich und überreichte den Gutschein im Januar in der Filiale Aichach. Oliver Schmidt sei mit der Wahl seiner Winterreifen und mit dem Gewinn „sehr zufrieden“, heißt es in einer Pressemitteilung.

Die Marke General Tire hat das Angebot von Winterreifen für Pkw und SUV in Europa in den letzten Jahren immer weiter ausgebaut und gehört inzwischen zu den Kernfabrikaten in den Filialen von Reifen-Müller. Mit der Gewinnspielkooperation wollten der Reifenhändler er und General Tire gemeinsam auf die Notwendigkeit leistungsfähiger Winterreifen hinweisen und das Bewusstsein für Gefahren in der kalten Jahreszeit erhöhen. dv

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *