Standort Bischofswerda von Duro-Moll-Insolvenz nicht betroffen

Freitag, 5. Februar 2016 | 0 Kommentare
 

Im Zusammenhang mit der Insolvenz der Duro Moll Reifen- und Kfz-Service GmbH in Viersen hatte die NEUE REIFENZEITUNG auch den Standort Bischofswerda erwähnt, weil dieser ebenso wie zwei Betriebe in Viersen sowie solche in Mönchengladbach, Kempen und Nettetal-Breyell im sogenannten „Filialfinder“ auf den Webseiten des Unternehmens gelistet wird. Wie man uns zwischenzeitlich allerdings mitgeteilt hat, ist er von der Insolvenz der Viersener gar nicht betroffen, da der Betrieb in Bischofswerda als eigenständiges bzw. von der Duro Moll Reifen- und Kfz-Service GmbH unabhängiges Unternehmen unter dem Namen Duro-Moll Reifengroß- und Einzelhandels GmbH firmiere. cm

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *