Zahlreiche neue Enduroreifen bei Mefo verfügbar

Dienstag, 2. Februar 2016 | 0 Kommentare
 
Das nicht für die Straße zugelassene neue Profil „F99“ wird in der Größe 140/80-18 M/C 70R angeboten in den beiden Varianten „Hobby Extreme“ und „Extreme Pro“
Das nicht für die Straße zugelassene neue Profil „F99“ wird in der Größe 140/80-18 M/C 70R angeboten in den beiden Varianten „Hobby Extreme“ und „Extreme Pro“

Mit gleich einer ganzen Reihe an neuen Enduroprofilen geht Mefo Sport in die kommende Motorradsaison. Als eine der Neuheiten wird beispielsweise das Modell „F99“ in der Größe 140/80-18 M/C 70R präsentiert. Markiert mit NHS (not for Highway Service) ist es allerdings nicht für den normalen Straßenverkehr zugelassen, sondern für den extremen Offroadeinsatz gedacht. Verfügbar ist der Reifen demnach in zwei Varianten: als „Hobby Extreme“ sowie als „Extreme Pro“. Abgesehen davon bietet Mefo seinen Enduroreifen „MCE 12“ neuerdings auch als „MCE 12EX“ in einer Ausführung speziell für Hobbyextremfahrer an, die sich unter anderem durch eine besonders stabile Seitenwand und eine softe Mischung auszeichnen soll. Wer’s dann noch weicher braucht bzw. sofort nach dem Start maximale Performance und Grip benötigt, für den ist der „MCE 12EX-P“ mit extremer Supersoft-Mischung und entsprechend modifizierter Karkasse gedacht. Wenn eine lange Lebensdauer und optimale Race-Performance gefragt ist, empfiehlt Mefo Sport zudem sein Offroad-Mousse „18-1“ bzw. „18-1EX Extreme“. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Motorsport, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte lösen Sie folgende Aufgabe: *