Smart Fortwo Cabrio auf 15 und 16 Zoll

Freitag, 22. Januar 2016 | 0 Kommentare
 
Mit Smart-Schriftzug auf den Radlaufverkleidungen
Mit Smart-Schriftzug auf den Radlaufverkleidungen

Mit dem neuen Smart Fortwo Cabrio startet im Frühjahr eine neue Variante der Baureihe. Beim offenen Zweisitzer gibt’s die drei Ausstattungslinien Passion, Prime und Proxy sowie gleich sieben Pakete an Komfort- und Sicherheitsausstattungen, die miteinander kombiniert werden können. Bei den Basisversionen kommen wie gehabt die Rad-Reifen-Kombinationen 5,0×15 Zoll mit 165/65 R15T (vorne) sowie 5,5×15 Zoll mit 185/60 R15T (hinten) zum Einsatz. Proxy definiert sich als Trendsetter, ein Highlight ist das serienmäßige Sportpaket mit 16-Zoll-Leichtmetallrädern. Schwarze Radlaufverkleidungen (mit Smart-Schriftzug), schwarz lackierte 16“-Alufelgen und die Tieferlegung sind Hauptmerkmale des Urban-Style-Pakets. dv

Schlagwörter: ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *