Automechanika Shanghai stellt neue Rekorde auf

Freitag, 22. Januar 2016 | 0 Kommentare
 

Die Automechanika Shanghai gilt als zweitgrößte Automechanika-Messe der Welt und hat 2015 weitere Rekorde bei den Aussteller- und Besucherzahlen und den Rahmenprogramm-Veranstaltungen gebrochen. Die neueste Auflage der Messe fand im Dezember 2015 im National Exhibition & Convention Center (Shanghai) in China statt und setzte den Aufwärtstrend mit einem Besucherplus von 23 Prozent auf knapp 110.000 und einem Ausstellerplus von zehn Prozent fast 5.400 fort. 280.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche und elf Hallen waren nötig, um das Wachstum zu bewältigen, was einem Plus von 27 Prozent gegenüber 2014 entspricht. Im Jahr 2016 findet die Messe vom 30. November bis zum 3. Dezember an gleicher Stelle statt. dv

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt, Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *