Goodyear ruft Kinder-Reifen-Malwettbewerb aus

Montag, 18. Januar 2016 | 0 Kommentare
 
Goodyear ruft Kinder-Reifen-Malwettbewerb aus
Goodyear ruft Kinder-Reifen-Malwettbewerb aus

Goodyear startet das „Reinventing-The-Wheel“-Preisausschreiben in Deutschland. Auf der Website des Preisausschreibens lädt Goodyear Kinder von sechs bis elf Jahren ein, die Reifen der Zukunft zu malen und ihr Bild bis zum 14. Februar 2016 einzuschicken. Der Winter übt auf alle Kinder einen magischen Reiz aus. Einen Schneemann bauen, wilde Schneeballschlachten oder das wohlige Gefühl von heißem Kakao am Kamin – darauf freuen sie sich lange im Voraus. Doch der Winter hat auch eine Kehrseite: Die Straßen können durch Eis und Schnee glatt und gefährlich sein. Jetzt können Kinder den Winterreifen der Zukunft erfinden und so Goodyear dabei helfen, die perfekte Balance zwischen Sicherheit und Fantasie zu finden. Um am Preisausschreiben teilzunehmen, brauchen die Kinder nur eine Malvorlage mit einem Auto auszumalen und dabei ihre Vorstellung vom idealen Winterreifen der Zukunft hinzuzufügen. Die Eltern können die Malvorlagen auf der Website des Preisausschreibens www.reinventingthewheel.goodyear.eu herunterladen und dort auch die von den Kindern gezeichneten Bilder hochladen; die Teilnahmebedingungen finden sich ebenfalls dort. „Mit diesem Preisausschreiben unterstreichen wir von Goodyear erneut unser Engagement für mehr Sicherheit auf winterlichen Straßen und unsere Ausrichtung auf Innovation. Rückblickend auf über 44 Jahre Innovation und mehr als 60 Millionen verkaufte UltraGrip-Reifen verspricht Goodyear mehr als nur Reifen, nämlich auch Sicherheit und Performance“, so Alexis Bortoluzzi, Marketing Director Consumer EMEA. ab

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *