Michelin führt „bahnbrechendes“ Reifendichtmittel ein

Dienstag, 22. Dezember 2015 | 0 Kommentare
 
Das „Michelin Tyre Sealant“ – dem Hersteller zufolge ein „bahnbrechendes“ Produkt
Das „Michelin Tyre Sealant“ – dem Hersteller zufolge ein „bahnbrechendes“ Produkt

Michelin hat sein erstes eigenes Reifendichtmittel vorgestellt. Dem Hersteller zufolge dichte das „Michelin Tyre Sealant“ nicht nur Durchstichlöcher im Reifen zuverlässig ab; getestet wurden Löcher mit einem Durchmesser von 0,4 Zentimeter. Mit der Halbliterdose des Mittels könne der Autofahrer seinen Reifen außerdem auf 0,9 bar aufpumpen, so dass eine sichere Weiterfahrt bis zum nächsten Reifenhändler oder zur nächsten Werkstatt möglich wird. Michelin empfiehlt, den defekten Reifen so schnell wie möglich ersetzen oder reparieren zu lassen. Eine Geschwindigkeit von 80 km/h sei nach der Anwendung von „Michelin Tyre Sealant“ kein Problem. Wie der Hersteller über das im Sortiment von „Michelin Lifestyle“ angebotene Dichtmittel sagt, sei es auch deshalb „bahnbrechend“, weil die Lösung einfach mit warmem Wasser abgewaschen werden kann, so dass einer langfristigen Reparatur des Reifens nichts im Wege stehe und auch dass die Montagemaschine nicht maßgeblich verschmutzt wird.

Das „Michelin Tyre Sealant“ sei „schnell, einfach zu gebrauchen und benötigt keine Werkzeuge“. Etwaige Nägel oder Schrauben können demnach vorerst im Reifen verbleiben. Vor allem, so der Hersteller weiter, müsse man keinen Kompressor im Auto mitführen, um den Reifen nach der Anwendung des Dichtmittels wieder aufzupumpen. Außerdem erhält der Kunde zusammen mit dem Mittel ein Paar Schutzhandschuhe, eine Gummimatte zum Knien während der Anwendung, eine Schachtel zum Wegwerfen der verbrauchten Dose sowie natürlich eine Gebrauchsanweisung. Michelin zufolge könne die Halbliterdose für Reifen bis zu einer Größe von 245/55 R17 angewandt werden. ab

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Produkte, Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *