Bei der „Dakar 2016“ ist Cooper-Markenbotschafter Foj wieder mit dabei

Freitag, 18. Dezember 2015 | 0 Kommentare
 
 
 

Wenn Anfang kommenden Jahres die „Rallye Dakar“ wieder startet, dann ist erneut auch der Cooper-Markenbotschafter Xavier Foj mit dabei. Wie alle anderen Teilnehmer geht es für den Spanier am 2. Januar in Buenos Aires los auf die rund 9.000 Kilometer Strecke durch Argentinien und Bolivien mit insgesamt 13 Wertungsetappen. Bis zum Zieleinlauf am 16. Januar im argentinischen Rosario ist nur ein Ruhetag vorgesehen, sodass die Teilnehmer bzw. ihre Fahrzeuge entsprechend gefordert werden. „Die ‚Dakar’ ist eines der angesehensten Motorsportereignisse der Welt, und der beeindruckende Pilot Xavier Foj erweist sich als einer der ausdauerndsten Teilnehmer mit regelmäßigem Erfolg“, meint Sarah McRoberts, Leiterin Marketingkommunikation bei Cooper Tire Europe. „Cooper Tire ist stolz darauf, wieder mit Xavier und Foj Motorsport an der ‚Dakar’ teilzunehmen. Die Rallye verspricht erneut, ein Höhepunkt zu werden“, freut sie sich auf das Event, bei dem Foj erneut im T2-Klassement an den Start geht.

In dieser seriennahen Kategorie siegte der Spanier bereits bei seinen Starts in den Jahren 2012 und 2013. Sein Fahrzeug beim kommenden Rennen wird ein Toyota Land Cruiser 150 sein, der bereift ist mit Coopers neuem „Discoverer STT Pro“, bei dem das Akronym für Super Traction Tread steht. Das aktuelle, speziell für extreme Offroadeinsätze konstruierte Reifenmodell wird als konsequente Weiterentwicklung des „Discoverer STT“ beschrieben und wurde im zurückliegenden Oktober erstmals vorgestellt. Es soll sich durch beste Leistungen nicht nur auf befestigten Wegen, sondern auch auf Sand, Geröll und im dicksten Matsch auszeichnen. Abgesehen von optimaler Traktion wird dem Reifen eine besonders hohe Unempfindlichkeit gegen Verletzungen ebenso bescheinigt wie ein geringer Verschleiß. „Seitenwand und Lauffläche sind hier durch die einzigartige ‚Armor-Tek3’-Konstruktion verstärkt und geschützt. Mit einem speziellen Rillendesign ist sichergestellt, das Steine und Schlamm zuverlässig aus dem Profil ausgeworfen werden“, so der Anbieter. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Motorsport, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *