Kataris rufen Bridgestone-Reifen zurück

Das Ministerium für Wirtschaft und Handel im Golf-Staat Katar ruft in Zusammenarbeit mit dem lokalen Bridgestone-Distributeur Aamal Trading and Distribution in Japan hergestellte Reifen vom Typ Turanza GR90 mit der Seriennummer EL6B BNA in der Dimension 235/55 R17 99W zurück. Der Reifen entspricht nicht den Anforderungen der Gulf Cooperation Council GCC Standardization Organization (GSO) hinsichtlich des Testprozedere bei Hochgeschwindigkeit. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.