Michelin Solutions startet mit „Effitrailer“ dritte Lösung

,

Sattelauflieger gehören zu den wichtigsten Ressourcen von Transportunternehmen. Im Alltag erzielen sie aber oftmals nicht die optimale Wertschöpfung. Michelin Solutions – Michelins Tochtergesellschaft für das Fuhrpark-/Flottenmanagement – präsentiert jetzt mit „Effitrailer“ eine „innovative Lösung für Flottenmanager, um das hohe Potenzial des Fuhrparks optimal nutzen zu können“. Michelin Solutions verwaltet für die Transportunternehmen „systematisch die Sattelauflieger, ermöglicht ihnen eine vorausschauende Planung und erleichtert flexibles sowie schnelles Handeln in unvorhergesehenen Situationen. Darüber hinaus sinken durch Effitrailer die Standzeiten der Sattelauflieger und die Zuverlässigkeit bei der Auslieferung wird gesteigert“, schreibt der Hersteller in einer Mitteilung.

Die 2013 gegründete Tochtergesellschaft der Michelin-Gruppe stellt mit „Effitrailer“ bereits ihre dritte Lösung vor. Gemeinsam mit seinen Partnern biete Michelin Solutions nun „ein umfassendes Lösungspaket für die aktuellen Herausforderungen europäischer Flotten erarbeitet: ‚Effifuel‘ umfasst eine vertraglich bindende Gesamtlösung zur Senkung des Kraftstoffverbrauchs. ‚Effitires‘ steht für die Outsourcing-Lösung des Reifenmanagements, die auf Kundenwunsch um eine Spritspargarantie erweitert wird. Die neue Lösung ‚Effitrailer‘ setzt die Wertschöpfungsstrategie konsequent fort und bietet die umfassende Verwaltung der Sattelauflieger“, so der Hersteller abschließend. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.