Continental-Manager Dr. Laier wird Vorstand bei Knorr-Bremse

Die Knorr-Bremse AG hat ein neues Vorstandsmitglied berufen. Wie der Bremssystemhersteller mit Hauptsitz in München mitteilt, kümmere sich künftig Dr. Peter Laier (47) im Vorstand um den Unternehmensbereich Systeme für Nutzfahrzeuge. Laier übernimmt ab diese Aufgabe zum 1. Januar von Klaus Deller (53), der den Bereich neben seiner Funktion als Vorstandsvorsitzender kommissarisch geführt hat. Dr. Laier war von 2000 bis Anfang 2013 für die Continental AG in verschiedenen Verantwortungsbereichen der (heutigen) Automotive Group tätig. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.