Pirelli bleibt Reifenpartner der italienischen Formel 4 und GT-Meisterschaft

Pirelli bleibt auch in den kommenden beiden Jahren exklusiver Reifenausrüster der italienischen Formel 4 und GT-Meisterschaft. Der Hersteller unterzeichnete dazu kürzlich einen entsprechenden Vertrag mit dem ausrichtenden Automobile Club d’Italia (ACI). Pirelli hatte die Serien bereits während der vergangenen beiden Jahre exklusiv mit Reifen beliefert. Pirelli ist auch für die nationalen Formel-4-Serien in Deutschland (ADAC Formel 4), Großbritannien und den Vereinigten Staaten exklusiver Reifenpartner. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.